Electrolux JUNO JCN 44181 user manual

User manual for the device Electrolux JUNO JCN 44181

Device: Electrolux JUNO JCN 44181
Size: 0,57 MB
Date of adding : 2014-10-23 18:46:54
Number of pages: 44
Print the manual

Download

How to use this site?

Our goal is to provide you with a quick access to the content of the user manual for Electrolux JUNO JCN 44181. Using the online preview, you can quickly view the contents and go to the page where you will find the solution to your problem with Electrolux JUNO JCN 44181.

For your convenience

If looking through the Electrolux JUNO JCN 44181 user manual directly on this website is not convenient for you, there are two possible solutions:

  • Full Screen Viewing - to easily view the user manual (without downloading it to your computer), you can use full-screen viewing mode. To start viewing the user manualElectrolux JUNO JCN 44181 on full screen, use the buttonFullscreen.
  • Downloading to your computer - You can also download the user manual Electrolux JUNO JCN 44181 to your computer and keep it in your files. However, if you do not want to take up too much of your disk space, you can always download it in the future from ManualsBase.
Electrolux JUNO JCN 44181 user manual
Advertisement
« Page 1 of 44 »
Advertisement
Print version

Many people prefer to read the documents not on the screen, but in the printed version. The option to print the manual has also been provided, and you can use it by clicking the link above - Print the manual. You do not have to print the entire manual Electrolux JUNO JCN 44181 but the selected pages only. paper.

Summaries

Below you will find previews of the content of the user manuals presented on the following pages to Electrolux JUNO JCN 44181. If you want to quickly view the content of pages found on the following pages of the manual, you can use them.

Abstracts of contents
Summary of the content on the page No. 1

G Ge eb br ra au uc ch hs sa an nw we eiis su un ng g
IIn ns st tr ru uc ct tiio on n b bo oo ok k
Kühl-Gefriergerät
fridge-freezer
JCN 44181

Summary of the content on the page No. 2

Summary of the content on the page No. 3

electrolux 3 Willkommen bei Electrolux! Wir möchten uns bedanken, dass Sie sich für ein erstklassiges Produkt von Electrolux entschieden haben, welches Ihnen sicherlich viel Freude bereiten wird. Es ist unser Bestreben, eine breite Vielfalt von Qualitätsprodukten anzubieten, die helfen, Ihr Leben etwas komfortabler zu machen. Sie finden einige Beispiele auf der vorletzten Seite in diesem Heft. Bitte nehmen Sie sich einige Minuten, diese Benutzerinformation zu lesen, um voll von den Vorteilen Ihr

Summary of the content on the page No. 4

4 electrolux Mit dem Warndreieck und/oder durch Signalwörter (Warnung!, V Vorsicht!, A Achtung!) sind Hinweise hervorgehoben, die für Ihre Sicherheit oder für die Funktionsfähigkeit des Gerätes wichtig sind. Bitte unbedingt beachten. Nach diesem Zeichen erhalten Sie ergänzende Informationen zur Bedienung und praktischen Anwendung des Gerätes. Mit der Blume sind Tips und Hinweise zum wirtschaftlichen und umweltschonenden Einsatz des Gerätes gekennzeichnet. Das Symbol auf dem Produkt oder seiner V

Summary of the content on the page No. 5

electrolux 5 Wartung 1 13 INHALT Regelmäßige Reinigung 13 Warnungen u und w wichtige H Hinweise 6 Stillstandzeiten 14 Gebrauch 9 Innenbeleuchtung 14 Reinigung der Innenteile 9 Abtauen 14 Inbetriebnahme 9 Störungen 1 15 Temperaturregelung 9 Installation 16 Hinweise zum richtigen Kühlen 10 Austellung 16 Einfrieren von frischen Lebensmitteln 10 Elektrischer Anschluß 16 Aufbewahrung der Tiefkühlkost 10 Türanschlagwechsel 16 Eiswürfelbereitung 10 Montageanleitung für den integrierten Auftauen 11 Einb

Summary of the content on the page No. 6

6 electrolux dass sie sich den Gefahren des WARNUNGEN UND Gebrauchs bewusst sind. Kinder WICHTIGE HINWEISE sind zu beaufsichtigen, sodass sie nicht am Gerät spielen können!. Es ist sehr wichtig, daß diese Bedienungsanleitung mit dem • Es ist gefährlich, die Eigenschaften betreffenden Gerät aufbewahrt dieses Gerätes zu ändern. wird. Sollte dieses Gerät verkauft • Vor der inneren bzw. äußeren bzw. einer anderen Person Reinigung des Gerätes sowie beim gegeben werden, so ist es nötig, Auswechseln de

Summary of the content on the page No. 7

electrolux 7 +43°C (Klasse T); +18°C bis +38°C Störungen-Kundendienst (Klasse ST); +16°C bis +32°C • Sollte die Installation des Gerätes (Klasse N); +10°C bis +32°C eine Änderung der elektrischen (Klasse SN); die Geräteklasse ist Hausinstallation verlangen, so darf auf dem Typschild angegeben. diese nur von Elektro-Fachkräften Zu beachten: Wird dieses Gerätes bei durchgeführt werden. anderen Umgebungstemperaturen • Eventuelle Reparaturen dürfen nur betrieben als den in der von einem Kundendienst

Summary of the content on the page No. 8

8 electrolux • Teile, die heiß werden (z.B. oder spitzn Gegenstände Kompressorgehäuse, Verflüssiger benutzen. und zugehörige Rohre), sollen nicht • Es sollten keine frei zugänglich sein. Wo es auch kohlensäurehaltigen Getränke in immer möglich ist, soll das Gerät das Gefrier- bzw. Frosterfach mit der Rückseite gegen eine Wand eingestellt werden, sie könnten gestellt werden. platzen. Umweltnormen Aufstellung Dieses G Gerät e enthält iim K Kühlkreislauf • Sich vergewissern, daß das Gerät und iin d

Summary of the content on the page No. 9

electrolux 9 GEBRAUCH Temperaturregelung Während des Transports kann Die Temperatur wird automatisch es vorkommen, daß das im geregelt und kann erhöht werden Motorkompressor enthaltene Öl in den (wärmer) durch Drehen des Thermo- Kältekreislauf abläuft. Man sollte statknopfes auf niedrigere mindestens 2 Std. warten, bevor das Einstellungen oder verringert (kälter) Gerät in Betrieb genommen wird, durch das Drehen auf höhere Zahlen. damit das Öl in den Kompressor Die richtige Einstellung erhält man

Summary of the content on the page No. 10

10 electrolux Hinweise zum richtigen Aufbewahrung der Kühlen Tiefkühlkost Um die besten Leistungen des Nach einem längeren Stillstand Kühlschrankes zu erreichen, beachten oder bei der ersten Inbetriebnahme Sie bitte folgendes: des Gerätes muß vor der Einlagerung der Tiefkühlkost die höchste Stellung • Keine warmen Speisen oder des Thermostatknopfes gewählt dampfenden Flüssigkeiten in den werden. Nach ca. 2 Std. kann dieser Kühlschrank einstellen. auf eine mittlere Stellung • Geruchverbreitende L

Summary of the content on the page No. 11

electrolux 11 Höhenverstellung der Auftauen Innentürablagen Die eingefrorenen oder tiefgekühlten Lebensmittel sollten vor dem Gebrauch Zur Einlagerung von Lebensmittel- aufgetaut werden, indem man sie am Packungen verschiedener Größe, sind besten im Kühlabteil oder je nach der die Abstellregale der Innentür zur Verfügung stehenden Zeit bei höhenverstellbar. Raumtemperatur auftaut. Kleine Hierzu wie folgt vorgehen: Stücke können eingefroren gekocht das Abstellregal stufenweise in werden. Selbstve

Summary of the content on the page No. 12

12 electrolux • Der Gefriervorgang dauert ca. 24 TIPS Stunden. In dieser Zeit sollte keine Tips für das Kühlen zusätzliche Ware in das Gefrierabteil eingelegt werden. Nachstehend einige praktische Ratschläge: • Die Nahrungsmittel vor dem Einfrieren in kleine Portionen Fleisch (alle Sorten) in Plastikfolie einteilen, damit der Gefriervorgang einpacken und auf die Glasplatte, die beschleunigt wird; dies ermöglicht sich über der Gemüseschale (über den das spätere Auftauen von kleineren Gemüseschale

Summary of the content on the page No. 13

electrolux 13 WARTUNG Tips für Tiefkühlkost Um optimale Leistungen des Gerätes Vor jjeder R Reinigungsarbeit zu erhalten, sich vergewissern, i mmer d den N Netzstecker a aus der S Steckdose z ziehen. • daß die Tiefkühlkost beim Verkäufer gut aufbewahrt wurde Achtung • daß der Transport vom Verkäufer Dieses Gerät enthält im zum Verbraucher in kurzer Zeit Kältekreislauf Kohlen-wasserstoff. Aus erfolgt. diesem Grund darf die Wartung und das Nachfüllen aussschließlich von • Tür so wenig wie möglic

Summary of the content on the page No. 14

14 electrolux Stillstandszeiten Abtauen Die sich auf dem Verdampfer des Bei längerem Stillstand des Gerätes, Kühlschrankes bildende Reifschicht müssen Sie folgendermaßen vorgehen: taut jedesmal in den Stillstand-zeiten • den Stecker aus der Steckdose des Motorkompressors von selbst ab. ziehen; Das Tauwasser läuft durch eine Rinne • alle Lebensmittel herausnehmen; in eine Plastik-schale auf der Rückseite des Gerätes (über dem Kompressor) • Gerät abtauen, Innenraum und und verdunstet dort. Zubehör

Summary of the content on the page No. 15

electrolux 15 vollständiges Abtauen durchzuführen, Achtung geht man wie folgt vor: Benutzen S Sie n niemals 1. Den Thermostatknopf auf «O» Metallgegenstände, u um d die R Reifschicht einstellen oder den Stecker aus der abzukratzen, d damit e eine Steckdose herausziehen. Beschädigungen d des G Gerätes 2. Die eventuell im Frosterfach vermieden w werden k kann. liegenden Lebensmittel Benutzen S Sie k kein m mechanisches o oder herausnehmen, sie in anderes M Mittel ffür e einen s schnelleren Zeitung

Summary of the content on the page No. 16

16 electrolux Dieses G Gerät e entspricht d der ffolgende INSTALLATION EWG R Richtlinie Austellung Das Gerät sollte nicht in der Nähe ACHTUNG! von Wärmequellen wie Heizkörpern Es muß möglich sein, das Gerät oder Öfen aufgestellt und vor direkter vom Netz zu trennen; nach der Sonneneinstrahlung geschützt werden. Installation muß die Steckdose daher Die beste Leistung erzielt man zugänglich bleiben. erfahrungsgemäß bei Raumtemperaturen. Für den Einbau Türanschlagwechsel bitte den entsprechenden Ab

Summary of the content on the page No. 17

 electrolux 17 Montageanleitung für den integrierten Einbau Nischenmaße Höhe 1780 mm Tiefe 550 mm Breite 560 mm Aus Gründen der Sicherheit muß eine Mindestbelüftung gesichert sein, wie aus der Abb.hervorgeht.       6. Untere Tür wieder einsetzen. 7. Mittleres Scharniere wieder einschrauben und die Abdeckungen auf gegenüberliegende Seite wieder anmontieren.     8. Obere Tür wieder anmontieren, den Scharnierstift und Kunststoffteil auf gegenüberliegender Seite wieder  

Summary of the content on the page No. 18

18 electrolux Fugenabdeckprofil am Gerät, wie in Abbildung gezeigt ankleben. I P  Brechen Sie aus der Plastikabdeckung (E), die das Vergewissern Sie sich, dass unten Scharnier mit Stift bedeckt, die in der zwischen dem Küchenmöbel und dem Abbildung gekennzeichneten Teile Rand des Geräts ein Abstand von 44 heraus. mm besteht. Dies wird durch die vorgestanzten Die untere Scharnierabdeckung (im Ausbruchlinien erleichtert. Zubehörbeutel) dient zur genauen Ausrichtung zwischen Küchenmöbel "Ent

Summary of the content on the page No. 19

    electrolux 19 In die Befestigungs- und Die Schiene (Ha) auf der Innenseite Scharnierlöcher beiliegende der Möbeltür oben und unten auflegen Abdeckkappen (C-D) eindrücken. (siehe Abb.) und die Position der Belüttungsgitter (B) und äußeren Bohrlöcher anzeichnen. Scharnierabdeckungen (E) aufstecken. Nachdem die Löcher gebohrt wurden, die Schiene mit den mitgelieferten Schrauben befestigen.   C D E  E B  Die Teile Ha Hb Hc, Hd abnehmen, wie in der Abb. gezeigt wird.

Summary of the content on the page No. 20

20 electrolux Gerätetür und Möbeltür auf ca. 90° öffnen. Den Winkel (Hb) in der Schiene (Ha) einsetzen. Gerätetür und Möbeltür zusammenhalten und die Bohrlöcher anzeichnen (siehe Abb.).     Die Abdeckung (Hd) in die Schiene (Hb) eindrücken, bis sie einrastet.     Die Winkeleisen entfernen und 8 mm vom äusseren Rand der Tür mit  dem Nagel (K) kennzeichnen.     Die beiden dem Gerät bei-liegenden Winkel (D) zur seitlichen Befestigung  des Gerätes am Möbel verwenden. A


Similar user manuals
# User manual Category Download
1 Electrolux 102214 Refrigerator 352
2 Electrolux 102232 Refrigerator 25
3 Electrolux 102219 Refrigerator 14
4 Electrolux 102216 Refrigerator 25
5 Electrolux 102235 Refrigerator 10